T-90256 Hotel Faustina in Güzelçamlı

Wo Grün auf Blau trifft

(Aktualitätshinweis: Beitrag aus dem Jahr 2007)

Strandresidenz der gehobenen Mittelklasse mit Blick auf Samos

23 Kilometer südlich des bekannten Ferienortes Kuşadası am türkischen Ägäis-Strand liegt die Ortschaft Güzelçamlı mit seinen rund 5.000 Einwohnern. Dort verwandelt sich wie vielerorts an der türkischen Mittelmeerküste ein einfaches Fischerdorf zu einem weiteren Tourismus-Zentrum. Anno 2007 war im Ortszentrum fast jede Straße eine Geröllpiste und überall herrschte emsiger Baubetrieb.

Direkt am Strand jedoch ist jedoch schon etwas Ruhe eingekehrt. Hier steht das Hotel Faustina und wartet mit 150 Betten in 64 Zimmern auf seine Gäste. Die Zimmer sind fast ausnahmslos mit einem kleinen Balkon ausgestattet, von dem man gerade in den Abendstunden einen herrlichen Blick auf die östliche Ägäis und die nahe gelegene Insel Samos werfen kann.

Den vierten Stern im Visier

Bei unserem Besuch mit einer Reisegruppe im April 2007 ging es nicht ganz fair zu. Die 36 Teilnehmer waren zuvor vier Tage lang in einem 5-Sterne-Hotel in Kemer untergebracht. Klar, dass hier Unterschiede erkennbar waren, gerade was die Speisenauswahl am Abendbuffet betraf. Ein objektiver Blick auf das Preis-Leistungs-Angebot des schmucken Hotelbaus macht allerdings deutlich, dass der Gast hier bestens bedient ist.

Die großzügigen Zimmer verfügen über Bad mit Duschkabine, Fön, Klimaanlage, Satelliten-TV (mehrere deutschsprachige Kanäle sind vorprogrammiert), Mini-Bar und Telefon. Auf dem Weg zum Strand ist keine Strasse zu überqueren. In der Außenanlage befinden sich Swimmingpool mit abgegrenztem Kinderbereich, eine Poolbar und eine große Liegewiese. Vorhanden sind weiterhin Tennisplatz, Tischtennis und Billardtische.

Am Kiesstrand steht ein großer Badesteg zur Verfügung. Ein kurzer, aber sehr schön angelegter Promenadenweg bietet Hobbyfotografen herrliche Sonnenuntergangs-Motive. Beachtenswert ist die Außenanlage des Hotelbereichs. Hier wachsen seltene Bäume und exotische Pflanzen in einer gelungenen Außenarchitektur und im Eingangsbereich grüßt eine schneeweiße Faustina-Skulptur.

Wo Grün auf Blau trifft

„Where green and blue meet“ heißt es im Prospekt des Hauses, in dem darüber hinaus bester Komfort, bester Service und alles Notwendige für einen erholsamen Aufenthalt versprochen wird. Fitnessräume, Sauna und diverse kleine Inhouse-Shops gehören ebenso dazu wie Wellness-Behandlungen und in der Hochsaison auch ein tägliches Animationsprogramm. Die Rezeption ist bei der Planung von Ausflügen und der Vermittlung vielfältiger Wassersport-Attraktionen gerne behilflich.

Wenngleich sich mehrere Teilnehmer unserer Reisegruppe unzufrieden mit dem Halbpensions-Angebot und der Freundlichkeit des Personals äußerten, brechen wir für das Haus an dieser Stelle eine Lanze. Es ist klar, dass der von einer 5-Sterne-Küche (Landeskategorie) verwöhnte Gaumen den bei uns geläufigen Begriff „gut bürgerlich“ verschmäht. Und klar ist auch, dass so manchem Kellner das freundliche Lächeln nach unangebrachtem Spott und manchmal sogar lautstarker Beschimpfung vergeht. All dem zum Trotz war dem Personal stets korrektes und höfliches Verhalten zu bescheinigen. Und wer sich als Gast selbst höflich und korrekt verhielt, hatte keinerlei Probleme mit der Gastfreundschaft im Faustina-Hotel.

Das Hotel und seine Umgebung

Das Faustina-Hotel liegt am südlichen Rand von Güzelçamlı. In Richtung Stadtzentrum finden sich mehrere große Spielparks und bis zum Ortszentrum sind es etwa 15 Minuten zu Fuß. Zurzeit ist nahezu das gesamte Zentrum von Güzelçamlı eine große Baustelle. Dennoch gibt es hier zahlreiche attraktive Restaurants, Cafés, Shops aller Art, ein Postamt und einige Sehenswürdigkeiten wie die große Atatürk-Statue in der Ortsmitte. Nur ein Katzensprung ist es bis zum großen Dilek-Nationalpark mit seinem einzigartigen wildlife und dem über 1.200 Meter hohen Dilek-Berg. Sehr lohnend sind Ausflüge nach Selçuk und zur antiken Stadt Ephesos (Efes), zum Weindörfchen Sirinçe oder in die Stadt Kuşadası, zu der Güzelçamlı gehört. Abseits vom Strand erlebt der Gast eine atemberaubende Natur, ein Netz von markierten Wanderwegen ist allerdings noch nicht vorhanden.

Hotel Faustina

www.hotelfaustina.com

info@hotelfaustina.com

Tel. + 90 (256) 646 26 47

Fax + 90 (256) 646 28 03

Anreise:

Vom Flughafen Izmir (Transferzeit 1,5 Stunden / 120 km)

Preise: von 32,- bis 60,- Euro saisonal p.P. im DZ

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.