D-34587 Unterkünfte in Nordhessen: Pension Altenburg

Platz für einen ganzen Wanderverein

Bei Arbeiten auf der Bundesautobahn A 49 in der Nähe des Lohfelder Rüssels waren wir im März 2021 mehrere Wochen in der Pension Altenburg im gleichnamigen Felsberger Stadtteil untergebracht. Entscheidend für unsere Firma war ausreichender Platz für die Fahrzeuge und Auflademöglichkeiten für LED-Vorwarner und die Fahrbahn-Absperrtafel (FAT) zuzüglich des LKW mit Tieflader für das Bohrgerät.

Zu Corona-Zeiten hat den Betreibern das Monteurzimmer-Angebot das Überleben gesichert. Wenn es die Pandemielage zulässt, ist dieses Haus natürlich auch für Wandergruppen sehr interessant. Hier könnten ganze Wandervereine ihr Domizil finden und die Umgebung hat für Freizeitsportler eine Menge zu bieten. Zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Kanu.

Dazu ist die Pension Altenburg leicht zu erreichen. Von der A 7, Ausfahrt Melsungen, fährt man auf der B 253 etwa 4 Kilometer in westliche Richtung, gelangt durch den Stadtteil Gensungen und über die Eder-Brücke, danach gleich nach links in die Altenburger Straße. Schon nach zwei Kilometern ist die Pension gleich am Ortseingang (Am Kies) erreicht.

Wir bekamen eine Wohneinheit mit fünf Zimmern und 13 Betten. Platz genug für eine kleine Wandergruppe. Die große Küche bietet genug Platz für ein gemeinsames Frühstück. Alle Küchengeräte zur Selbstversorgung sind vorhanden.

Vielleicht könnte es eng werden, wenn morgens alle gleichzeitig duschen wollten. Immerhin gibt es ein zweites WC. Hier steht auch eine Waschmaschine für längere Aufenthalte.

Sehr geräumig ist auch die Lounge. Die Sitzecke ist weit vom großen Fernseher entfernt. In den einzelnen Zimmern gibt es keine TV-Geräte.

Individuelle Unterhaltung ist somit nur über den eigenen Laptop möglich. W-Lan ist kostenlos.

Schaut man in südwestlicher Richtung über den Hof, kommt die Altenburg ins Blickfeld. Besonders bei Sonnenuntergang bietet sie eine prächtige Kulisse. Besichtigen kann man die Burg allerdings nur an wenigen Tagen, z.B. am Tag des offenen Denkmals.

In Richtung Nordosten schließt sich das Naturschutzgebiet Ederauen an. Durch den Kiesabbau entstand eine herrliche Seenlandschaft, durch die der Felsberger Rundwanderweg F1 führt. Hier hat der ASV Forelle Felsberg sein Domizil.

20 Parkplätze stehen auf dem Hof zur Verfügung. Für die Gäste steht ein Grillplatz mit Hütte zur Verfügung und die kleinen Gäste werden sich wohl über die Pferde auf dem Hof freuen.

Nachfolgend die aktuelle Preisliste (Stand Mai 2021)

1 Vierbettzimmer:

Preis: 15,- € pro Nacht je Person (min. 4 Nächte)

4 Dreibettzimmer:

Preis: 18,- € pro Nacht je Person (min. 4 Nächte)

5 Doppelzimmer:

Preis: 20,- € pro Nacht je Person (min. 4 Nächte)

5 Einzelzimmer:

Preis: 30,- € pro Nacht je Person (min. 4 Nächte)

2 separate Ferienwohnungen a´150 qm:

mit jeweils 5 Schlafzimmer, je großem Wohnzimmer mit Küche,

jeweils 2 Badezimmer mit Dusche/WC und 2 Gäste/WC.

Für Belegungen von 5-30 Personen geeignet

Preis: ab 150,- € pro Nacht je FeWo

Kontakt

Pension Altenburg, Am Kies 2, 34587 Felsberg

Tel.: 05662/4087373, Fax: 05662/4087320

info@pension-altenburg.com

www.pension-altenburg.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.