2021 Gewinnspiel Nummer 3 im Januar

Erstes Ratespiel im neuen Jahr

Am 3. Januar 2021 haben wir unser drittes Ratespiel auf unserer Facebook-Seite online gestellt. Die Einladung zum Mitmachen hatte folgenden Wortlaut:

Hier ist unser drittes Gewinnspiel am dritten Tag des Jahres 2021. Auch diesmal zeigen wir Euch ein Foto aus dem Pedestrial-Vereinsarchiv. Unsere Frage soll heute etwas schwieriger werden. Wenn Ihr herausfindet, um welche Wanderung es sich handelt, gewinnt Ihr ein kleines Überraschungspäckchen. Darin enthalten sind ein Pokal von der EVG-Wanderung (2014), die am kommenden Wochenende stattgefunden hätte, eine CD bzw. DVD oder ein Buch, „historische“ Pedestrial-Magazine und ein paar Süßigkeiten oder ähnliches. Und zum Neuen Jahr darf natürlich auch ein Piccolo-Sekt nicht fehlen. Die Preise werden wir nicht persönlich übergeben, sondern irgendwo im östlichen Landkreis Gießen in freier Natur verstecken. Damit Ihr auch mal an die frische Luft kommt.

Hier unsere Preisfrage: Auf unserem Bild seht Ihr eine Drei-Kaiser-Linde. Auf einem Schild ist zu lesen: Kaiser Wilhelm I. Verstarb am 9.3.1888, Kaiser Friedrich III. Verstarb nach 99 Tagen am 15.6.1888, Kaiser Wilhelm II. bestieg den Thron. Aus diesem Anlass pflanzte die Bevölkerung eine Linde. Im Jahr 2014 führte die Wanderstrecke eines EVG-Vereins an dieser Linde vorbei. Achtet auf den Wortlaut unserer Preisfrage: Welcher EVG-Verein richtete diese Wanderung aus? Wer nur den Ort nennt, hat die Frage nicht richtig beantwortet.

Den Preis verstecken wir erst, wenn unser/e Gewinner/in feststeht. Bitte gebt Euren Wohnort an. Dann werden wir das Päckchen „heimatnah“ verstecken. Bitte teilt uns mit, ob Ihr Kinder unter 12 Jahren habt. Dann kommt nämlich auch was für den Nachwuchs ins Päckchen.

Von diesem Gewinnspiel ausgeschlossen, sind alle, die bereits gewonnen haben und alle Mitglieder des gesuchten Vereins.

Für die Gewinner gilt: Bitte teilt uns mit, wenn Ihr das Päckchen gefunden habt. Schön wäre es, wenn Ihr uns eine Foto bzw. Selfie mit dem Päckchen schicken könntet.

Viel Spaß – und bleibt gesund.

Das Spiel gewonnen hat Klaus Lepper aus Lahnau-Waldgirmes, Vorsitzender des Vereins Kleine Wanderwelt Arbeitskreis Mittelhessen.

Weil ich nicht wieder eine Unmenge Geld für den Postversand (Päckchen nach Wien kostete 9,- Euro) verjubeln wollte, habe ich einen beruflichen Termin mit der Preisübergabe vor dem Bürgerhaus Lahnau vereinbart. Mit meiner Firma hatten wir beruflich auf der B 277 bei Wetzlar Dalheim zu tun.

Hier die Rückmeldung von Klaus mit drei Bildern:

Heute, mit reichlicher Verspätung, mein Paket vom Gewinnspiel erhalten. Wir freuen uns über den Inhalt. Ganz besonders über die wunderbaren Bilder von unserer Wanderwoche in Kärnten 2015.

Herzlichen Dank von Heidi und Klaus

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.