D-34123 Ferienwohnung Urlen in Kassel

Günstige Unterkunft im grünen Stadtteil Forstfeld

Schon ab 45 Euro kann man in der documenta-Stadt Kassel eine nette, geräumige und saubere Unterkunft finden. Die Ferienwohnungen von Ilse und Falk Urlan in Kassel-Forstfeld liegt zwar nicht direkt an irgendwelchen Wander- oder Radwanderwegen und ist auch recht weit vom Kasseler Stadtzentrum entfernt. Doch die nächste Bushaltestelle ist nur 200 Meter entfernt und der Bus braucht nur 14 Minuten bis Stadtmitte.

Das Haus in der Radestraße empfiehlt sich nicht nur den Personen, die zu Fuß oder mit dem Rad die hessischen Mittelgebirge erkunden wollen, sondern auch Ausstellern und Besucher der Messen, Märkte und Ausstellungen. Auch unsere Arbeitstruppe hat sich hier im Juni 2019 recht wohl gefühlt. Die größere der beiden Ferienwohnungen im Dachgeschoss (65 Euro für 2 Personen, 85,- Euro für 4 Personen) verfügt über zwei Schlafzimmer mit Doppelbett und notfalls steht auch noch die Couch im geräumigen Wohnzimmer zur Verfügung.

Ungewöhnlich groß ist der Fernseher, natürlich mit DVD-Player. In einem Regal findet man jede Menge Freizeitkarten, Prospekte und Broschüren, Rätselhefte und Bücher. In der kleinen Küche fehlt es an nichts und auch das Bad weist keine Mängel auf.

Auch die Raucher haben im Eingangsbereich eine überdachte kleine Ecke. Man bittet jedoch darum, beim Rauchen die Haustür zu schließen.

Im großen Garten darf im Sommer auch gegrillt werden. Auf der großen Wiese könnte man sich auch von der Sonne bräunen lassen. Etwas begrenzt sind lediglich die Parkmöglichkeiten.

Auch wenn die äußerliche Erscheinung nicht gerade berauschend ist und der Begriff „modern“ nicht unbedingt auf Küche und Bad zutrifft: Wir waren hier sehr zufriedene Gäste.

Kontaktdaten: FEWO Urlen

Radestraße 4/6, 34123 Kassel, Tel. 0561-951 39 09

ferienwohnung@urlen.de, www.ferienwohnung-kassel.eu

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.