2018 Faschingswanderung des BSC Lich

Gute Stimmung trotz eisiger Temperaturen

Langsdorf (gba). 324 Wanderer aus 37 Vereinen nahmen an der elften Faschingswanderung des Breitensportclubs Lich in Langsdorf teil. Von der Grillhütte wurden zwei bestens markierte Strecken über sechs und elf Kilometer angeboten. Viele Wanderer marschierten in bunten Kostümen los, so dass an den Kontrollpunkten und auch abschließend in der Grillhütte eine Spur von Faschingsstimmung aufkam.

Die Rückkehr des Winters mit Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt war für den Breitensportclub ein Glücksfall. Nach den wochenlangen Regenfällen zuvor hätten die Verantwortlichen des Vereins die Strecken kurzfristig umverlegen müssen. Die eisige Kälte begünstigte auch den Glühweinverkauf. Würstchen und Steaks vom Grill sowie die beliebten Faschingskreppel fanden ebenso besten Anklang.

Vorsitzender Gerd Baumung nahm mit Vortandsmitglied Sonja Schmidt die Ehrung der stärksten Wandervereine vor. Er bedankte sich bei allen fleißigen Helfern, bei allen Förderern und Unterstützern sowie beim Team vom DRK Lich. Unter 25 beteiligten Mitgliedsvereinen der Europäischen Volkssport-Gemeinschaft (EVG-D) teilten sich die Volkssportfreunde Gießen und die Wanderfreunde des TuS Dietkirchen mit jeweils 41 Startern den Tagessieg. Auf den Spitzenrängen folgten die Volkssport-Gemeinschaft Wetterau Echzell (25 Teilnehmer), die Berg- und Wanderfreunde Lindenstruth (21), die Riedspatzen Trais-Horloff (17) und die Lauf- und Wanderfreunde Rüddingshausen (11). Vertreten waren auch elf Vereine des Internationalen Volkssport-Verbandes (IVV/DVV). Unter diesen waren die Wanderfreunde Neustadt/Hessen (15 Starter) und der Volkssportverein Frankfurt 75 (11) am stärksten vertreten. Als einziger Ortsverein konnten sich die Eintracht-Frankfurt-Fans aus Lich mit 10 Teilnehmern ein Partyfässchen Bier als Preis erwandern.

Zum Abschluss lud Gerd Baumung alle Wanderer zur Landesverbandswanderung 2018 nach Muschenheim ein. Der Breitensportclub Lich wird die Hauptveranstaltung des EVG-Landesverbandes Deutschland am 23. und 24. Juni ausrichten.

Bild: Originelle Osterhasen und Bierfässchen anstelle von Pokalen erhielten die Vertreter der erfolgreichsten Wandervereine bei der Faschingswanderung des Breitensportclubs Lich. (Bild: gba)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.