D-34359 Bogenschießen in Veckerhagen

Ein Eldorado für Bogenfreunde

Auf unseren Erkundungstouren auf dem Weserberglandweg (XW 225) sind wir auf ein interessantes Freizeitangebot in Reinhardshagen-Veckerhagen gestoßen. Hier gibt es gleich zwei Angebote für Freunde des Bogen-Schießsports.

In Veckerhagen selbst befindet sich auf dem Gelände des Industriedenkmals Eisenhütte die Bogenschießanlage des Schützenvereins Reinhardshagen.

Kontakt zu diesem Verein gibt es im Internet unter www.sv-reinhardshagen.de

Verlässt man den Ort Veckerhagen über die Kasseler Straße gelangt man nach knapp einem Kilometer an die Hemelmühle. Da wir dort an der Bushaltestelle zur Sababurg etwas Wartezeit hatten, konnten wir mit dem Inhaber des Bogensportzentrums ins Gespräch kommen.

Das Angebot dieses Bogensportzentrums geht weit über das Bogenschießen hinaus. Unter fachkundiger Anleitung werden hier Pfeilbau- und Bogenbaukurse angeboten. Beim Einsteigerkurs stehen zweimal vier Stunden Sicherheitsbedingungen und Theorie vor dem eigentlichen Bogenschießen. Geschossen wird nicht nur auf Scheiben, sondern auch auf 28 Tierattrappen im 3-D-Parcour. Im Einzeltraining kann auf Jagdbogen, Langbogen, Primitivbogen, Blankbogen, Compound und Recurve mit Visier zurückgegriffen werden.

Dazu ist in einem Hausprospekt zu lesen: „Das intuitive Schießen beruht auf dem Verzicht von jeglichen Hilfsmitteln, die als Zieleinrichtungen Anwendung finden können. Der Bogenschütze verlässt sich beim Schießen auf seine Konzentration und natürliche Fähigkeiten. Die grundlage des Schießens basiert auf eine Hand-Augen-Koordination. Einfacher ausgedrückt: die Augen sehen und das Gehirn steuert unbewusst die Hand in die korrekte Position, um das Ziel zu treffen.

Bogenschießen als Ausgleich und Fitness für Körper und Geist wird hier propagiert. Zum Bogensportzentrum gehört natürlich auch ein Shop mit Bogenverleih.

Vielleicht eine tolle Idee, einen Wanderurlaub im südlichen Weserbergland bzw. Reinhardswald mit einem faszinierenden Sport zu kombinieren. Gruppen können sich jederzeit anmelden.

 

Kontakt:

Bogensportzentrum Hemelmühle Reinhardshagen

Obere Kasseler Straße 65

34359 Reinhardshagen

Tel. 0152-3188 38 30

Mail: s.nobby@gmx.de

www.Bogensportzentrum-Hemelmuehle.de

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.